Drucken

Ian Anüll
Art in Safe
1989 organisierte Ian Anüll eine Ausstellung in einem Banksafe. Die Schlüssel der Safes befanden sich im Ausstellungsraum RUINE, die vom Künstler Tamasch betrieben wurde. Arbeiten von Joseph Beuys, Guillaume Bijl, Daniel Buren, Les Levine, Hermann Nitsch, Dennis Oppenheim, Meret Oppenheim und Franz Erhard Walther.

24 Seiten mit farbigen Abbildungen.
ISBN 3 909090 05 2


CHF 10
per E-Mail bestellen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!